Über uns

Wenn dich einmal das Fasnachtsvirus packt…Anita

Gestalten mit Farbe und Form, Zeichnen, Modellieren, Verkleiden, Rollenspiele waren schon als Kind meine Lieblingsbeschäftigungen. Was lag da näher als sie zum Beruf zu machen? Erst als Dekorateurin, dann Chefdekorateurin, Innenarchitektin, und jetzt seit 20 Jahren als Fasnachtsschaffende mit einem Kostümatelier.
Entwerfen / Designen / Farben zusammen stellen / Stoffe berechnen / Begleiten von Prototypen und Tambourmajoren mit Rat und Tat / Kurse für kreative Einzelkostüme bilden den Hauptteil meiner heutigen Tätigkeit.

2004 feierte ich mein 40-jähriges Jubiläum als aktive Fasnächtlerin. Über 40 Jahre Faszination Fasnacht als Mitglied in Guggenmusigen, beim Luzerner Jammerorchester und im Fasnachtschörli „Les Amuse Bouches“.

Ich bin schon ganz kribbelig auf die nächste Fasnacht…

Anita Saner

 

Wenn dich einmal das Fasnachtsvirus packt… Ja dann…Maria

Was ist es denn, was begeistert mich, um so viel freie Zeit und Arbeit in die Fasnacht zu investieren?

Ich denke es sind die Farben, die Formen, die Ideen, das stetige Entwickeln neuer Kreationen. Es ist das innere Feuer, das mich treibt…

Angefangen hat alles schon als Kind. Meine Puppe war die erste „Abnehmerin“ der selber genähten Kleider.

Später erlernte ich den Beruf der Damenschneiderin und liess mich anschliessend im Handarbeitslehrerinnen-Seminar zur Fachlehrerinausbilden. Zusätzliche Weiterbildungen holte ich in verschiedenen Kursen und an der Schule für Gestaltung in Zürich.

Fasnacht und das Nähen von speziellen Kostümen ist der Ausgleich zu meinem Beruf als Lehrperson. Auch das aktive Mitwirken in einer Fasnachtsgruppe seit 20 Jahren füllt einen grossen Teil meiner Freizeit aus.

Jedes Jahr von neuem… befallen vom Fasnachtsvirus!!!

Maria Steinmann